Ahornsirup

Anwendungen

  • für die deftigen Pfannkuchen
  • für eine leicht herbe Quarkspeisen
  • für den kanadischen Kaffee
  • für Kuchen
  • für Porridge

Agavendicksaft verfeinert mit kanadischem Ahornsirup, milder, abgerundeter Geschmack. Dieser Sirup ist ideal für zahlreiche Ideen in der Phantasievollen Küche.

Zutaten
Agavendicksaft* 80%, Ahornsirup* 20%.

* aus ökologischem Anbau

1) Fruchtzucker (44 g) und Traubenzucker (14 g).
2) Berechnet aus dem natürlich vorkommenden Natrium.

Allergene
(LMKV/Alba):keine
Enthält:Fructose

ø Nährwerte
pro 100g
Brennwert
1277kJ (301kcal)
Fett
< 0,5g
d. gesätt. Fetts.
< 0,1g
Kohlenhydrate
75,3g
davon Zucker1)
70,8g
Ballaststoffe
< 0,5g
Eiweiß
< 0,5g
Salz2)
0,03g

Rezepte

Cocktail agava Sanft & Herb

Gin, Aprikosenbrandy, Calvados, Benedictine und Ahornsirup in einem gekühlten Shaker geben und mixen. Nun in einem Glas auf gestoßenem Eis servieren, mit Limettenspalten garnieren.

Unser Tipp für Sie
  • Die alkoholfreie Variante diese Cocktails lässt sich gut mit je 100ml kaltem, schwarzem Tee und Apfelsaft zubereiten.

Zutaten pro Glas
Gin 60ml
Apricosenbrand 40ml
Calvados 60ml
Benedictine (Kräuterlikör) 40ml
Ahornsirup 40ml
Eis

Agava-Energie-Smoothie

Alles in einen starken Mixer geben
Glattrühren
In ein hohes Glas geben
Mit ein paar Chiasamen dekorieren und genießen


Zutaten pro Glas
1 Tasse Babyspinat
1 großes Stück Ingwer
1EL Basis Müsli
1El Soya Joghurt
2TL Agava Ahorn Sirup
2TL Leinsamen
1EL Chiasamen

Bananen-Erdbeer Agave&Ahorn Smoothie

das Obst in einen Mixer geben
nach und nach beim mixen den O-Saft hinzugeben
der Smoothie soll schön cremig bleiben
In ein hohes Glas geben und mit der Minze Dekorieren

Unser Tipp für Sie
  • Fragt bei Euren Bioladner des Vertrauens, ob er noch aussortierte braune/schwarze Bananen hat, da diese ein schmackhafteres Aroma haben

Zutaten für 4 Gläser
350g, Erdbeeren frisch oder TK
1 Banane
500ml Orangensaft
1 EL Agave&Ahorn Sirup
frische Minze zur Deko