Überbackene Äpfel (Applecrumble)

Die Äpfel waschen, entkernen, in Spalten schneiden, mit dem Zitronensaft beträufeln und in eine Auflaufform geben. Die Weinbeeren und die Mandelstifte unterheben, alles leicht mit Zimt bestäuben und noch einmal gut durchmischen.
Dinkelmehl, Kokosblütenzucker, Kokosöl und Fleur de Sel für die Streusel zu einem krümeligen Teig verarbeiten. Die Streusel locker über die Äpfel verteilen und bei 175°C ca. 45 Minuten goldbraun backen.
Die überbackenen Äpfel nach Belieben mit Pfannkuchen- oder Karamellsirup garnieren und noch warm servieren.

Produkte in diesem Rezept
Kokosblütenzucker

Für 1 Backform
Kokosblütenzucker 100g
Dinkelvollkornmehl 200g
Fleur de Sel 1 Prise
Kokosöl 125g
Äpfel 750g
Mandelstifte 200g
getrocknete Weinbeeren oder
Cranberries
150g
Zimt 1 Prise
Zitrone 1/2 Saft
Kokosöl für die Form