Pfeilwurzmehl

vegan
Pfeilwurzmehl

Unser Pfeilwurzmehl wird aus der gemahlenen Wurzel der Pfeilwurzpflanze gewonnen und dient als veganes Bindemittel. Mit unserem Pfeilwurzmehl bleibt die zu bindende Flüssigkeit im Gegensatz zu Mais- und Kartoffelstärke schön klar.

Dosierung: Für eine leichte Bindung 1 gestrichenen TL in 1/4 l Flüssigkeit geben.

Hinweis zur Verwendung: 

  • Zum Binden von Soßen, Pudding und Glasuren, die nicht kochen dürfen, da Pfeilwurzmehl schon bei ca. 65 Grad eindickt.
  • Als veganer Ei-Ersatz in Verbindung mit Pflanzencreme oder Schmand.

Tipp: Pfeilwurzmehl kann auch hervorragend als Panade verwendet werden. Dafür das Mehl einfach mit Wasser vermengen. So werden weder Milch noch Eier benötigt.

Anwendungen

Für Desserts

BIO-Zertifikate

  • EU organic