Agava Rübli-Küchlein mit Vanillesirup
Blog

Rüblikuchen mit Vanillefrosting

80 Minuten • Schwierigkeit: Mittel

Zutaten

150g Möhren
2 Eier
75g agava Zimtsirup
40g Mehl
1 Prise Salz
1 TL Backpulver
125g gemahlene Mandeln
Für das Frosting:
125g Frischkäse
50g Butter
30g agava Vanillesirup
1 Spritzer Zitronensaft
abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone

Rüblikuchen mit Vanillefrosting

Möhren schälen und fein reiben. Backofen auf 175 °C Ober/-Unterhitze vorheizen. Eier aufschlagen und dabei Zimtsirup unterrühren. Mehl mit Salz, Backpulver und Mandeln mischen und unter die Eier rühren. Möhren unterheben. Teig in 8 Muffin- oder Mini-Gugelhupfformen füllen, 20 min backen und auskühlen lassen. Alle Zutaten für das Frosting verquirlen und damit die Küchlein garnieren. 

Das Rezept haben wir aus dem Eve-Magazin.

Blog

Rezepte und mehr